P

!
Wolverine Records
3625

Pussycat Kill - Faster than Punk LP+CD

"Sängerin Sophies rotziger und angepisster Gesang erinnert stark an den von Brody Dalle von THE DISTILLERS oder an THE MESSENGERS, textlich wird auf dicke Hose gemacht und eine "fuck you & kiss my ass" Attitüde zelebriert.
Alles in allem, nicht so richtig "fast" sondern eher rockig wie z.B. bei ROSE TATTOO, aber treibend und mit einem Gespür für gute Melodien und hier und da erinnern die Bassläufe sogar etwas an RANCID.

Fazit: Innen hui, aussen pfui!" (Review: Peter/Bierschinken.net)