Antisocial - Made in England 7 EP (lim. 300, black)

Evil Records
15643
In den Korb
  • Beschreibung
Die Antisocial Reissue-Reihe auf Evil wird chronologisch korrekt mit „Made in England“ eröffnet, dem 1982er Vinyl–Debüt der im August 1981 in Blackpool gegründeten Antisocial (nicht zu verwechseln mit Anti-Social aus Birmingham, welche 1978 die “Traffic lights 7” auf Dynamite veröffentlichten). Hießen ursprünglich Hate of the city, waren ein 6-Mann Team und benannten sich recht zügig um. Zuvor erschien bereits das “New punks” Tape mit 7 Studio-Songs und einem Live-Set in einer Auflage von 500 Exemplaren auf Lightbeat. Die Debüt 7“ liefert 4 grimmig-robuste „New punk“-Tracks im wuchtigen Midtempo-Sound mit bösen Chören. Pure street aggression! Gene October (Chelsea) schrieb damals ein Review der Single, worin er unter anderem erklärte, die Jungs seien das Beste seit den U.K. SUBS. Kommt mit (farblich) aufgehübschtem Frontcover und komplett neugestaltetem Backcover, gedruckt auf fettem 280 g Papier/Karton. Limitiert auf 300 pechschwarze Exemplare.
Verwandte Produkte