Lions Law - The Pain, The Blood And The Sword LP (black)

16448
In den Korb
  • Beschreibung

 Von der Szene für die Szene! LION'S LAW hat sich mit verschiedenen Punkrock-Labels aus der ganzen Welt zusammengetan, um ihr neues Album "The Pain, the Blood and the Sword" in diesem Frühjahr weltweit zu veröffentlichen.

Die Jungs sind bereit ihren Streetpunk zusammen mit der Unterstützung von HFMN, Une Vie Pour Rien, Cargo, Comandante, Contra, CoreTex, Firm, Barroom, PPR und LSM die Welt erobern zu lassen.

Die vier Franzosen von Lion's Law sind seit 2013 eine zentrale und absolut dominierende Kraft der aktuellen Streetpunk-Szene.

Sie spielen ihre eigenen Shows auf der ganzen Welt, treten als Headliner bei großen Oi! und Punk-Festivals auf, touren mit Bands wie Terror, The Exploited und unzähligen anderen.

Sie sind eine unaufhaltsame Punk-Maschine, das neue vierte Album und die Vorab-Single Escape beweisen es einmal mehr.

2019 hat die Band wieder live gespielt, verschiedene Demoaufnahmen gemacht, die Cut The Rope-Single veröffentlicht und nun endlich ihr bisher bestes Album aufgenommen.

Es gibt keine Grenzen mehr, wenn über das Gesetz des Löwen gesprochen wird. Wirf klassischen Oi!, Streetpunk und Hardcore in einen elektrischen Mixer, stell auf die allerhöchste Stufe und raus kommen die hymnischen wie harten Songs, welche lauthals gesungen und entusiastisch gestompt werden, Fäuste in die Luft fliegen lassen und Punkfans jeglicher Richtung umarmen werden.

"The Pain, the Blood and the Sword" kombiniert Härte mit den Fähigkeiten des Songschreibens.

Ein Album kraftvoller Hymnen, welche das gesamte Spektrum der Oi!-, Punk- und Hardcore-Szenen der ganzen Welt abbildet.

LION'S LAW erweitern ihren eigenen charakteristischen Sound, sind hittiger und zugleich heavier als je zuvor, und global relevant.

Play it loud, play it louder...and let these sons of Oi! come and get ya!
 

Verwandte Produkte