Saturdays Heroes - Backyard Troubadur EP (lim. 150)

Bandworm Records
2491
In den Korb
  • Beschreibung
Neues Material von unseren schwedischen Youngstern! Wer auf den hymnischen Boston-Streetpunk von STREET DOGS, DROPKICK MURPHY'S oder BLUE BLOODS steht, kann mit den SATURDAY'S HEROES eine weitere Combo in seine Favoriten-Liste einsortieren: Druckvolle Power-Riffs, extrem eingängig serviert und mit einem gnadenlosen Ohrwurm-Songwriting gesegnet. Die Singalong-Rauhbeinigkeit und Pub-Tauglichkeit oben genannter MA-Kapellen mit einer zuckersüßen Prise PERKELE/VANILLA MUFFINS sowie einigen GENERATORS-Melodien zündend versetzt, bildet die famos konstruierte Basis der SATURDAY'S HEROES. Was auf dem Debüt "Set to sail" (BANDWORM, 2010) bereits recht überzeugend dargeboten wurde, bekommt auf "Backyard troubador" den perfekten Schliff, ein cleveres Finish.

Konkret: Der Opener und Titelgeber "Backyard Troubadour" eröffnet als flinke Singalong-Granate, von mitreissenden Oh-Oh-Oh-Gesängern stimmgewaltig unterlegt und einer Mundharmonika sanft abgerundet. Dicht gefolgt von "Side by side" mit zornig-aufrüttelnden Vocals/Chören und stürmischen Riffs souverän zwischen Up-und Midtempo wechselnd. Und abschließend rückt man den Vorbildern noch höchstselbst auf Pelz und Bar-Hocker, liefert eine gekonnte Cover-Version der DKM-Hymne "Get up" (erschien auf deren "Do or die" Meisterwerk und war SLF-Sänger Jake Burns gewidmet) ab. Perfekt umgesetzt ohne stumpf zu kopieren, Boston-Sound mit schwedischem Update. Fazit: 3 exklusive Tracks auf pechschwarzem 7" Vinyl, kommt mit Band-Patch sowie Download-Code und ist 150 Exemplare limitiert. BANDWORM 2012)
__ifHasImage__ __endifHasImage__ __ifNoImage__
__endifNoImage__
__ifPurchasable__ __endifPurchasable__

__title__

__description__
__ifPurchasable__
__endifPurchasable__