SECRET ARMY - Ravaged - 12" LP, 200 lim.oxblood

Contra Records
3082
In den Korb
  • Beschreibung
Der mittlerweile 4. Longplayer (wenn man die 10" mitzählt) der Jungs aus Barcelona. An den Stellschrauben wurde nochmals ein wenig gedreht, aber im Wesentlichen beschreitet man konsequent den Weg weiter, den man mit dem Vorgänger "Crush The Remains" eingeschlagen hat: Melodischer, hymnenverliebter Streetpunk mit dem gewissen Talent die jeweilige Message sehr bildhaft und fast poetisch in Textform zu gießen. Vor allem damit heben sich SECRET ARMY von den vielen belanglosen Bands ab, die heute unter dem Label "Streetpunk" firmieren. Sänger Ruben (im Nebenberuf Frontmann der Rocksteady Institution RUBEN LOPEZ AND THE DIATONES) gibt hier einen tiefen Einblick in seine Seele, und selbst textlich melancholische Momente werden von der Rhythmusfraktion um den ebenfalls nicht ganz unbekannten Drummer Willy (einigen sicher noch bekannt von der katalanischen Oi! Legende ULTIMO ASALTO) großartig eingefangen. Die Barca-Connection extrahiert auf "Ravaged" wieder einmal das Beste aus den Zutaten RANCID, THE CLASH oder GENERATORS und verpasst diesem Gebräu ihren ganz eigenen SECRET ARMY Touch!

noch so:

NOTHINGTON - Roads, Bridges...
STRONGBOW - Chained
STREET DOGS - Back To The World

Collectors Info:
100 x Black Vinyl
200 x oxblood Vinyl
200 x Transparent Swamp Green with Lots of white Splatter
__ifHasImage__ __endifHasImage__ __ifNoImage__
__endifNoImage__
__ifPurchasable__ __endifPurchasable__

__title__

__description__
__ifPurchasable__
__endifPurchasable__